rundtoern.gif

Mit einem eineinhalb Rundtörn und zwei halben Schlägen kann man ein Boot oder auch einen Fender an einem Ring oder einer Stange befestigen.

Wenn Sie den Knoten an oder durch einen Ring machen, heißt er übrigens Rohringstek.

Wenn Sie sich in Ruhe einmal die zwei halben Schläge betrachten, werden Sie feststellen, dass diese nicht anderes als ein Webeleinstek.